Machen Sie Qualität sichtbar

Buchtitel: Neue Arbeitsverteilung im Gesundheitswesen
Seminar Risikomanagement im Gesundheitswesen
Bild: Fallbeispiel Krankenhaus
Bild: Fallbeispiel Altenheim
Fallbeispiel Altenheim Bockenheim, Frankfurt, April 2006: Mit einer Präsentation vor der Heimleitung
Bild: KTQ-Zertifizierung

In einer Zeit, in der Kunden aus einem breit gefächerten Angebot frei wählen können, ist es auch für Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken und Altenheime überlebenswichtig, als Qualitäts-Anbieter auf dem Markt wahrgenommen zu werden. Durch das KTQ®– oder proCumCert Zertifikat, bzw. einer Zertifizierung nach DIN ISO zeigen Sie Ihre Qualität und Leistungsfähigkeit gegenüber Patienten, Mitarbeitern, niedergelassenen Ärzten und Kostenträgern.

Bis heute haben wir mehr als 50 Kliniken und Altenheime zu einer Erst- bzw. Re-Zertifizierung nach KTQ/pCC/DIN ISO begleitet. Qualität hatte schon immer die Eigenschaft, dass sie Maßstäbe setzt. Mit unserer externen Prozessbegleitung sorgen wir dafür, dass Ihre MitarbeiterInnen den größtmöglichen Teil des QM-Prozesses selbst steuern und lernen, den gesamten Prozess auch zu „leben.“

www.qmnetzwerk.de

Seit 2002 gibt es das Netzwerk südwestdeutscher Qualitätsmanagermentbeauftragter. Dieses Netzwerk wurde von Herrn Dr. Josef Mischo (Ärztlicher Direktor des Kreiskrankenhauses St. Ingbert) und Alexander Neufang gegründet.

Inzwischen haben wir rund 600 Mitglieder aus ganz Deutschland. Es finden zwei Tagungen im Jahr statt, an denen normalerweise 80-100 QM-Interessierte teilnehmen.

Auf den Tagungen finden jeweils Vorträge und Workshops statt. Außerdem bleibt immer Zeit für den Erfahrungsaustausch.

Die Teilnahme am Netzwerk ist kostenlos.